Aktuelle Beiträge:

Kennen Sie schon unsere Handy-Chips

Wussten Sie schon…?

90% Ihrer Strahlenbelastung im Alltag geht von Ihrem Smartphone aus!

Die Strahlung von Mobiltelefonen beherbergt Risiken, vor allem für schwangere Frauen und Kinder, die bis zu 10-mal mehr Strahlen aufnehmen als Erwachsene. Welche Konsequenzen hat das für Sie in 10, 20 oder 30 Jahren? 

Die möglichen Auswirkungen sind vielseitig:

  • Kopfschmerzen, Tinnitus
  • Schlafstörungen
  • Unfruchtbarkeit, Fehlgeburten, etc.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat diese Strahlung sogar als potentiell krebserregend eingestuft.  Sie sind unsichtbar aber allgegenwärtig, weshalb es absolut unerlässlich ist, sich dieser Strahlung so wenig wie möglich auszusetzen.

Chip “Schutz am Telefon” – ein kleiner Korrektor mit großem Potenzial!

Handys, drahtlose Festnetztelefone (DECT), Funk-Router, Geräte mit Wi-Fi, Babyphone und andere funkende Geräte können zu Störungen der Energiewerte im System der Meridianenergien, zu energetischen Beeinträchtigungen des Blutes (Störung in der Fließ- und Funktionsfähigkeit, sogenannte “Geldrollenbildung”) und zu diversen Missempfindungen führen. Bei häufiger Nutzung solcher Geräte kann die Eigenregulation des Organismus erlahmen und kann die Störungen nicht mehr ausgleichen. Der Chip “Schutz am Telefon”
wurde entwickelt, um diesen verschiedenen negativen Energie- und Informationseinflüssen entgegen zu wirken. Er enthält zudem energetische Informationen – sogenannte kosmo-energetischer Kanäle – für die Stärkung und Erweiterung des Bewusstseins.
Der Chip “Schutz am Telefon” enthält ausgewählte Informationen aus den blauen Kolzov-Platten Nr.1, Nr.2 und Nr.5 und der grünen Kolzov-Themenplatte “Wahrhaftige Liebe”.

Chip “Schutz am Telefon”
Größe: Durchmesser 28mm, Dicke 3mm (Achtung: 3mm Dicke passt nicht in die festen Handyhüllen – bei diesen besser die Mini-Chips-Aufkleber verwenden)

Der Handy-Chip ist aus jeder Rabattaktion ausgeschlossen!!!

Warenkorb0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen
0